•  
  •  




23. November 2009

Mit diesen Bildern schliessen wir die intensive Zeit mit Bayla's Welpen ab.
Es war eindrücklich wie schnell aus diesen kleinen Würmchen trollige Bären und dann schon bald richtige Hunde geworden sind.
Wir haben die Zeit genossen und freuen uns nun an Eli, der Hündin welche wir für uns zürückbehalten haben.
Die täglichen Rückmeldungen der Welpenbesitzer erfreuen uns und es ist ein schönes Gefühl alle Hunde in guten Händen zu wissen.

Hallo, ich bin Eli.
Ich durfte hier bleiben, um den Haushalt ein bisschen aufzumischen.

Natürlich helfe ich beim Spielen als Schiedsrichter.

...und beim Kuscheln sorge ich für das Gleichgewicht.


16. November 2009   10. Woche

Nach 10 intensiven und spannenden Wochen ist es soweit.
Unsere Bären ziehen zu ihren neuen Lebensplätzen.
Es wird täglich etwas ruhiger im Haus und für die Hunde und die neuen Halter beginnt eine intensive Zeit in der beide zu einem Team zusammenwachsen werden.

Wir geniessen die gemütlichen Runden mit Mami in der Grossfamilie. Schon bald haben wir alle unsere eigene Familie.

Ich muss noch 5 Nächte durchschlafen, dann habe ich mein eigenes Bett.

Bitte nicht stören!
Ich bin gerade beim Fell-Selbstreinigungs -Programm.

Wir sind jetzt öfters im Quartier anzutreffen.
Da gibts immer was zum Staunen. 

Dann wird wieder.....ja was denn wohl, dööösen.


09. November 2009    9. Woche

Wir möchten am liebsten jeden Sonntag zum Hundeplatz kommen. Das macht mächtig Spass.
Nochmals vielen Dank an den KG Surental.

Von wegen Herrchen!
Ich weiss wo's lang geht.

Nööö... ich mag nicht mehr spielen.

Mami und Onkel Jango zeigen uns wie man "richtig" spielt.

Wir lassen ihn absichtlich das Rennen gewinnen.

Ha! Und dieser Kamikaze behauptet doch glatt er sei Pilot!

Neee... die Berliner Mauer war grösser.



02. November 2009      8. Woche

Danke, aber wir haben unsere eigene Milchquelle.

Brrr..jetzt will Mami bestimmt, dass wir da reingehen.
Naja, das haben wir dann auch getan und es war coooool, ist aber eher was für Schwarzbären. 

Jaaaaa.. da waren wir aber die Stars in Sursee.

Weisst du, die Löwen machen das auch so.


26. Oktober 2009   7. Woche

Am Samstag war Aquilla zu Besuch.
Die ist ganz schön gross aber sehr lieb.

Im Wald raschelt es so toll und es gibt viel zu riechen.

Ich kann schon diesen grossen Ball tragen.

Alles ausschwärmen!
Wonach sollen wir doch gleich suchen?

Alle auf einmal war wohl doch etwas zuviel für Onkel Jango.

Wir sind halt Schweizer!


19. Oktober 2009   6. Woche

Na Onkel Jango, Ball verloren?

Du Mami, kann ich dich mal was fragen?

Von hier aus habe ich die Sache voll im Griff.

Mein Name ist Dino.....El Dino.

Das Ding macht einen Mordskrach, das nehm' ich jetzt mit.


12. Oktober 2009   5. Woche

Ich mache mal Pause.

Schau her! Ein UFO!

Das Dessert gibt's bei Mami.

Wo ist denn jetzt dieses Ding mit dem langen Schwanz verschwunden?

Ein Profil wie Napoleon.


5. Oktober 2009     4. Woche

Das Gedränge an der Milchbar ist noch schlimmer geworden. Zum Glück gibt's noch Welpenbrei zum Nachtisch.

Das ist jetzt unser Lieblings-Döseplatz.
Ich freue mich schon auf meine eigene Kennelbox.

Hallo....
Hast Du unser Welpenspielzeug gesehen?

Heute ist wieder Abenteuer angesagt.

Mit Onkel Jango und Mami zur Wiese...Wau!



28. September  2009      3. Woche

Das Tor zur Welt hat sich geöffnet.
Nun ja, noch ist es eine kleine Welt.


Mami macht den Pförtner.

Da gibt es schon einiges zu entdecken.

Guck mal, der hat doch glatt die falsche Farbe!

Unsere Lieblingsbeschäftigung:Dösen. -> dösen.

Mami döst auch gerne.


21. September 2009     2. Woche

Ich bin ja soooo müde.

Ich kann schon Berge erklimmen.

So ein Kissen ist halt schon gemütlich.

Seht her, ich habe schon einen Freund gefunden.


14. September 2009     1. Woche

Die erste Woche ist vorbei und wir sind fleissig am trinken und dösen.

Nachher folgt ein Verdauungsschläfchen.

Das ist aber auch ein Gedränge an der Bar!

Siesta!


8. September 2009

Nun zähle uns mal!

Trinken macht müde.

Und nachher kuscheln.

Ich habe auch bald so grosse Füsse wie Mammi.


7. September 2009

Das ist das erste Bild von unserem ersten Wurf mit Bayla.

Es ist alles gut verlaufen und so sind:

7 Rüden und
5 Hündinnen
 
also 12 gesunde Welpen zur Welt gekommen.